Auf dieser Seite stellen wir Euch unsere aktuellen Würfe vor.

 


Ich bitte um Verständnis, dass eine Abgabe nur in Liebhaberhände,

bzw. mir bekannte Zuchten erfolgt !


 Bestandsimpfung ---  21.03.2019 (Myxo /RHD1/RHD2 mit Filavac)


 

Bitte lesen Sie sich unsere Abgabebedingungen vor Anfrage eines

Paradieshopplers gründlich und vollständig durch. Lieben Dank!

 


 

  Neue  Würfe  werden  freudig  erwartet ....



 

* 08.08.2019

 

 

    Alaska         Jimmu

 

 

&

 

 

Baby 1

tendenziell 0.1

Cinnamon vm (BA)

 fest reserviert für E. & M. Greven

 

Baby 2

tendenziell 1.0

Blue eyed white

 fest reserviert für E. & M. Greven

1 Ohr Hasi...ein lebenslustiger Kämpfer !

 

 

Baby 3

tendenziell 0.1

Cinnamon vm (BA)

Zuchtauswahl

 

Baby 4

tendenziell 1.0

Blue eyed white

fest reserviert für Familie Hagenkötter


 

* 09.08.2019

 

 

    Mafalda       Freddy

 

 

&

 

Baby 1

tendenziell 1.0

Cinnamon self, vc

fest reserviert für Mehtap Weimer

 

Baby 2

tendenziell 1.0

Cinnamon self, vc

fest reserviert für Alexandra

 

Baby 3

tendenziell 0.1

Lux self, vm (MA)

ZUCHTAUSWAHL

 

 

Baby 4

tendenziell 0.1

Agouti self, vc

fest reserviert für Familie Müller

 

Baby 5

tendenziell 1.0

Black self, vc

fest reserviert für Familie Müller

 

Baby 6

tendenziell 0.1

Opal self, vc

fest reserviert für Familie Hagenkötter


   Abkürzungen

 

Englischer Zwergwidder:  Minilop (ML) "Miniature Lop"

Niederländischer  Zwergwidder:  NHD: "Nederlandse Hangoor Dwerg"

 

1,0: Rammler (männlich)

0,1: Häsin (weiblich)

 

ST: Satinträger

VST: Verdacht Satinträger

WO: Weißohr

VC/HT: Holländerträger

VM: Holländeransatz

MS: Mantelschecke

BA: Blaue Augen

BAT: Blaue Augen Träger

MA: Mischaugen, Augenfarbe z.B. braun/ blau


 

Die Geschlechtsbestimmung erfolgt nach besten Wissen und Gewissen,  hierfür kann leider keinerlei Garantie übernommen werden!

 


Das Kopieren von Texten, Grafiken & Fotos ist nicht gestattet!  © Jil-Katharina Fischer

 

Nach oben